• MannschaftssliderH1
  • MannschaftssliderD1
  • MannschaftssliderH2-3
  • MannschaftssliderD2

Letzten Sonntag hatte die Zweite Damen Mannschaft DJK Weiden zu Gast. Das Training zuvor wurde nochmals klar gemacht, wie wichtig dieses Spiel ist und dass es unbedingt nötig ist, die ersten Punkte gegen den Abstieg zu holen. So ging die Mannschaft hoch motiviert und mit einer vollen Bank mit 14 Spielerinnen inklusive Karin Wallner, die nun von der ersten Mannschaft zu uns gestoßen ist und uns sicherlich eine große Hilfe sein wird, in diese Partie.

Von Anfang an nahmen die Gäste unsere Mitte-Spielerin Daniela Hofmann in Mann-Deckung, doch da wir diese Situation schon des Öfteren hatten, wurde dies besser gelöst als in den letzten Spielen und es wurden von allen Positionen Tore erzielt. Bis zur 25. Spielminute war es jedoch ein ausgeglichenes Spiel und man konnte sich erst in der 26. Minute erstmals mit zwei Toren absetzen. So ging man mit einem Spielstand von 12:8 in die Halbzeit.

In der Kabine stimme die Mannschaft nun geschlossen dafür, den Rest des Spiels auf eine 5:1-Abwehr umzustellen und diese funktionierte tatsächlich noch besser. Die Gäste wurden deutlich aus dem Konzept gebracht und wussten keine rechten Lösungen gegen die gut stehende Abwehr. Was an Bällen doch aufs Tor kam, wurde von unserer sehr starken Torfrau Anna Schell gehalten. Weiden stellte ihre Abwehr ebenfalls um und spielte nun eine 6:0-Abwehr, sodass wir unsere gewohnten Spielzüge spielen konnten. So spielte unsere Mannschaft freier und man konnte den Vorsprung immer weiter ausbauen. Vor allem unser Rückraum Links Barbara Gaschler traf nun nach Belieben. So endete das Spiel mit einem Spielstand von 23:16.

Man konnte also endlich den ersten Saisonsieg durch eine starke kämpferische und vor allem mannschaftlich geschlossene Leistung erzielen und die ersten Punkte holen für das Saisonziel Klassenerhalt.

Es spielten:
Schell Anna (Tor), Lengsfeld Christina (2), Derad Hannah (1), Köhler Julia, Nechvatal Lea (1), Scheller Tina (1), Seiler Magdalena (2), Wallner Karin (1), Zimmermann Sarah (1), Dressel Lara (4/4), Hofmann Daniela (3), Gaschler Barbara (7), Tremmel Martina, Mayerhofer Martina