• MannschaftssliderH1
  • MannschaftssliderD1
  • MannschaftssliderH2-3
  • MannschaftssliderD2

wC Jgd S 2017 18 oR

Trainerin

Monika Heiligtag - Tel.: 01738272460

Trainingszeiten

Dienstag  17:00 - 19:00  Kerschensteiner Sporthalle 
Donnerstag 17:30 - 19:00 Kerschensteiner Sporthalle

 

Qualifikation zur ÜBOL wurde in zwei Auswärtsturnieren gesichert

Die weibliche C-Jugend wird in der kommenden Wintersaison 2018/19 in der Bezirksübergreifenden Oberliga antreten. In zwei Auswärtsturnieren am 22. April 2018 in Rothenburg o. d. T. und am 12. Mai 2018 in Vaterstetten konnte man die Teilnahme durch jeweils den dritten Turnierplatz erkämpfen.

Erfolgreiche Saison mit 20:17 Sieg abgeschlossen - Weibl. C gewinnt in Cham

Mit der festen Absicht den 3. Tabellenplatz zu sichern startete die weibliche C-Jugend-Mannschaft am vergangenen Samstag zum letzten Auswärtsspiel dieser Wintersaison nach Cham. Um den Bronzerang in der abschließenden Bezirksligatabelle zu halten musste ein Sieg eingefahren werden, da ansonsten unsere Kontrahentinnen aus Wackersdorf durch einen Sieg in ihrem letzten Spiel an uns vorbei gezogen wären. Die Gastgeberinnen der JHG Regendreieck konnten zwar im Heimspiel deutlich mit 25:18 bezwungen werden, trotzdem darf man keinen Gegner unterschätzen, da häufig die Tagesform ausschlaggebend ist.

Überraschungscoup knapp verpasst - Weibl. C verliert unglücklich gegen den HC Weiden

Der Plan für das letzte Heimspiel dieser Bezirksligasaison lautete den dritten Tabellenplatz zu festigen und die bereits feststehenden Vizemeister aus Weiden zu bezwingen. Die zuletzt bestrittenen Partien gegen den Tabellenführer Nabburg/Schwarzenfeld und die Neunburger Mädchen gaben Anlass zur Hoffnung auf ein ansehnliches Spiel und auf einen doppelten Punktgewinn.

Erneuter Sieg gegen den FC Neunburg v. W. - Weibl. C gewinnt auswärts

Nach der Auswärtsniederlage gegen NabburgSchwarzenfeld stand am Samstag wiederum eine Auswärtsbegegnung gegen den FC Neunburg v. W. auf dem Spielplan der weiblichen C-Jugend. Das Heimmatch konnte zwar deutlich mit 28:8 gewonnen werden, allerdings spielten die Oberpfälzerinnen das gesamte Spiel in Unterzahl und ohne gesetzte Torfrau. Also lautete die Devise: Die Gegnerinnen nicht unterschätzen und konzentriert und fokussiert ins Match zu gehen.

Unnötige 14:18 Niederlage gegen die Tabellenführerinnen

Weibliche C-Jugend verliert in Schwarzenfeld unglücklich . Dass in Regensburg der Grippevirus alles im Würgegriff hat, zeigte sich auch bei der weiblichen C-Jugend Mannschaft der SG Regensburg am Samstag. Beim Auswärtsmatch bei den Tabellenführerinnen der Bezirksliga Ost in Schwarzenfeld standen nur 8 gesunde Spielerinnen zur Verfügung.

Erneut ein klarer Heimsieg der weibl. C gegen den FC Neunburg

Die Heimbegegnung gegen den FC Neunburg vorm Wald am Sonntagnachmittag war das eigentliche Vorrundenmatch, das im November wegen einer Doppelbelegung der Kerschensteiner-Sporthalle auf dieses späte Datum verlegt werden musste. Da der FC Neunburg bis zu diesem Sonntag erst 6 Spiele absolviert hatte, und darunter ein Sieg gegen Wackersdorf war, konnten und wollten wir unsere Gegnerinnen auf keinen Fall falsch ein- oder unterschätzen.

Haushoher Erfolg der weibl. C gegen Wackersdorfer Minimalmannschaft

Am Sonntag um 13:00 Uhr stand die Heimbegegnung gegen den TV Wackersdorf auf dem Spielplan der weiblichen C-Jugend-Mannschaft. Sehr überrascht zeigten sich alle anwesenden Regensburger über die 5 angereisten Spielerinnen aus der oberpfälzer Nachbargemeinde. Wegen Skiverletzungen und kurzfristigen Absagen auf Grund von Grippeerkrankungen konnten die Gäste lediglich mit 5 Spielerinnen antreten.

Gelungener Jahresauftakt der weiblichen C-Jugend

Zum Start ins neue Jahr begrüßte die weibliche C-Jugend-Mannschaft ihre Nachbarinnen aus Mintraching und Neutraubling am Sonntagmittag zum Rückrundenmatch. Nach der langen Weihnachtspause, das letzte Spiel fand am 16. Dezember gegen die SG Post/Süd Regensburg statt und wurde mit 19:7 klar gewonnen, hatte die weibliche C-Jugend allerdings fleißig weitertrainiert. Das Vorrundenspiel gegen die SG Mädels war allen damals Mitgereisten noch deutlich in Erinnerung, da es ein heiß umkämpftes Spiel war. Es endete mit einem Herzschlagfinale 25:25 unentschieden.

Zweiter Heimsieg gegen JHG Regendreieck - Deutlicher Erfolg der weibl. C

Nachdem der erste schöne Erfolg dieser laufenden Bezirksligasaison leider nicht mehr gewertet wird (der SV Obertraubling hat seine C-Jugend-Mannschaft zurück gezogen) und die Auswärtsbegegnung in Wackersdorf, ebenso wie das Heimspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Nabburg / Schwarzenfeld verloren gingen, schöpfte man im C-Jugend-Team nach dem spannenden 25:25 Remis in Neutraubling wieder etwas Hoffnung.

Furioser Auftaktsieg der weiblichen C-Jugend in die neue Saison

Nachdem die beiden ersten Begegnungen der Saison 2017/18 auf Grund von Verletzungsproblemen einiger Spielerinnen verlegt werden mussten, startete die weibliche C-Jugend erst am Sonntag in die diesjährige ÜBL Staffel Ost. Da die Spielverlegung gegen die Lokalrivalinnen der SG Post/Süd Regensburg leider nicht geklappt hat, standen vor diesem ersten Match bereits zwei miese Punkte auf dem Konto. Von diesem Umstand aber keineswegs deprimiert, ging die junge C-Jugend-Mannschaft hoch motiviert in dieses Match.